Erforschen und entdecken

 

Erforschen und entdecken

In der Mathematik befasst man sich mit abstrakten Denkstrukturen. Abstraktion: das ist eine Tätigkeit, die nicht am Anfang, sondern am Ende eines längeren Erkenntnisprozesses steht. In der Mathematik wird aber oft der „Fehler“ gemacht, die Abstraktion an den Anfang zu stellen, ganz nach dem Motto: „Das ist das Konzept / der Begriff / das Verfahren… und jetzt übt!“

Echtes Verständnis bleibt da oft auf der Strecke. Daher verfolgen wir im MOOC einen anderen Weg: Am Anfang stehen Aufgaben zum selbstständigen Erforschen von mathematischen Sachverhalten. Eure Erfahrungen teilt ihr mit anderen MOOC-Teilnehmern. Hier ist jede Menge Raum und Potenzial für gemeinsame Entdeckungen! Anschließend systematisieren und abstrahieren wir gemeinsam. Abstraktionen sind so keine „leeren Hüllen“, sondern basieren auf selbst gemachten Erfahrungen!

Schreibe einen Kommentar